Performance concept

Consistent feed performance since 2011

Gleichbleibend hohe Futterleistung seit 2004

PerCon stack item 1

Damals im Jahr 2004 brachte BioMar BioRhythm auf den Markt, ein Tool zur Optimierung von Futterformulierungen, für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen verdaulichem Protein (DP) und verdaulicher Energie (DE) in jeder Pelletgröße, für gesunde und hochleistungsfähige Fische. Seitdem haben wir uns auf die ständige Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Tools für Futterformulierungen konzentriert.

Dies führte zur Entwicklung des Performance Concept im Jahr 2012, als wir unsere Formulierung erweitert haben. Seitdem beschränken wir uns nicht mehr nur auf das DP/DE-Verhältnis, sondern berücksichtigen auch andere Aspekte, wie zum Beispiel die Aminosäureprofile für die einzelnen Fischarten in den jeweiligen Entwicklungsstadien. Dieses Konzept nutzen wir bereits seit mehr als einem halben Jahrzehnt erfolgreich und gewährleisten damit, dass all unsere Futterarten tatsächlich eine gleichbleibende und vorhersagbare Leistung liefern, basierend auf einer soliden Dokumentation.

PerCon stack item 2

Die Grundlage des Performance Concept

Die Futterleistung wird angegeben als Spezifische Wachstumsrate (SGR) und Futterkonversionsrate (FCR). SGR und FCR werden hauptsächlich durch zwei zentrale ernährungsbedingte Faktoren beeinflusst: Aminosäuren und Energie. Die richtige Ausgewogenheit zwischen den verfügbaren Aminosäuren und der verfügbaren Energie ist eine Grundvoraussetzung zur Optimierung der Proteinverwertung und daher zur Erzielung des besten Wachstums bei einem bestimmten Niveau an verdaulicher Energie.

Dank des Performance Concept bleibt die Leistung des Futters konstant, wobei wir gleichzeitig die Rohmaterialien am effektivsten nutzen. Darüber hinaus liefert das auf dem Performance Concept basierende Futter eine angemessene Versorgung mit Vitaminen und Mineralien, die richtige Ausgewogenheit der essentiellen Fettsäuren für ein optimales Fischwachstum und eine attraktive Schmackhaftigkeit des Futters, um eine optimale Futteraufnahme sicherzustellen.

PerCon stack item 3

Optimale Fischleistung und wirtschaftliche Ergebnisse

Die Vorteile des Performance Concept sind vielfältig. Das mit dem Performance Concept formulierte Futter liefert eine gleichbleibend exzellente Fischfutterqualität, die dem Nährstoffbedarf der Fische entspricht. Es unterstützt die Fischzüchter also dabei, mit ihren Zuchtbetrieben die bestmögliche wirtschaftliche Leistung zu erzielen.

Die Anwendung des Performance Concept reduziert die Abhängigkeit von einzelnen Rohmaterialien, was das Futter kosteneffektiver macht. Außerdem ermöglicht es der Aquakulturbranche, sich hin zu einer nachhaltigen Verwendung der Rohmaterialien und anderer knapper Ressourcen zu bewegen, ohne die konstant hohe Qualität des Fischfutters zu beeinträchtigen.