Unsere Werte

Wir wollen zu den Besten gehören, wenn es darum geht, auf korrekte und vertrauenswürdige Weise Werte zu schaffen, indem wir uns und unsere Unternehmen verpflichten, Verantwortung zu übernehmen und nachhaltig zu wirtschaften, und gleichzeitig ein motivierendes Arbeitsumfeld schaffen.

Menschen & Planet

Förderung der Menschenrechte

Die Achtung und Förderung der Menschenrechte ist eine wesentliche Voraussetzung für die Verwirklichung unseres Ziels. Jeder Mensch muss die Möglichkeit haben, ein Leben in Würde zu führen und mit Respekt behandelt zu werden. Die Menschenrechte sind die Grundlage für unser Engagement für Innovation, Zusammenarbeit, Nachhaltigkeit und Leistung.

Gewährleistung von Gesundheit, Sicherheit und Qualität

Nachhaltige Unternehmen werden aufgebaut, indem sichergestellt wird, dass Gesundheit, Sicherheit und Qualität in der gesamten Wertschöpfungskette einen hohen Stellenwert haben. Hier bei BioMar gehen wir keine Kompromisse ein, wenn es um die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter geht. Natürlich legen wir auch großen Wert auf Lebensmittelsicherheit, Qualität und Nährwert.

Das oberste Ziel von BioMar ist, dass alle Mitarbeiter unversehrt zu ihren Familien zurückkehren.

Engagement für unseren Planeten

BioMar setzt sich für Nachhaltigkeit und Klimaschutz ein. Dabei geht unser Engagement weit über unser eigenes Unternehmen und unsere Branche hinaus. Wir setzen uns ehrgeizige Ziele und begrüßen eine breite Zusammenarbeit, wenn es um den Schutz unseres Planeten geht. Schließlich haben wir nur einen Planeten, und ihn zu schützen, erfordert gemeinsames Handeln.

Unser Verhaltenskodex

The Right Way beschreibt die Art und Weise, wie BioMar intern und innerhalb der Wertschöpfungskette für Meeresfrüchte arbeitet.

Unsere Politik herunterladen

Geschäftsethik

Wir begrüßen den Wettbewerb

Wir fördern den freien Wettbewerb. Wir sind davon überzeugt, dass die Tatsache, dass wir in einer Branche mit starken Konkurrenten tätig sind, uns in unserem Bestreben bestärkt, unser Bestes zu geben und so unsere führende Position auf dem Markt zu behaupten. Daher fördern wir aktiv eine Kultur, in der alle Mitarbeiter und Führungskräfte wissen, wie sie eine faire Zusammenarbeit mit unseren Interessengruppen fördern können.

BioMar-Interessen schützen

Jeder, der bei BioMar beschäftigt ist, muss im Rahmen seiner Aufgaben die Interessen unseres Unternehmens wahren. Unser Geschäftsmodell gibt unseren Mitarbeitern volle Handlungsfreiheit, und mit dieser Freiheit kommt auch Verantwortung. Daher legen wir großen Wert darauf, Interessenkonflikte zu vermeiden und dem Urteilsvermögen unserer Mitarbeiter zu vertrauen.

Schutz von Informationen

Wir erwarten von allen Mitgliedern der BioMar-Familie, dass sie sensible Geschäftsinformationen und persönliche Daten schützen. Wir verwalten unsere Daten in soliden Systemen und verlangen von unseren Mitarbeitern, dass sie Informationen gemäß der jeweils geltenden gesetzlichen Bestimmungen schützen. Der Schutz deiner Daten ist für uns sehr wichtig. Deshalb haben wir die GDPR und die Cookies-Richtlinie in allen unseren Betrieben eingeführt.


­

Die BioMar Speak-Up Line

Wenn Mitarbeiter von BioMar oder Dritte der Meinung sind, dass ein Verstoß gegen staatliche Gesetze, unseren Verhaltenskodex, unsere Richtlinien oder Standards vorliegt oder vermutet wird, solltest du unsere BioMar Speak-Up Line (Whistleblower Line) nutzen.
Dies ist ein vertraulicher Dienst, der von einem unabhängigen Unternehmen - Got Ethics - angeboten wird und bei dem jeder Arbeitnehmer oder Dritte Bedenken äußern kann.
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Informationen werden von Got Ethics über das Whistleblower-System auf vertraulicher Basis an Schouw & Co (die Eigentümer der BioMar-Gruppe) weitergeleitet. Sie können wählen, ob Sie Ihren Namen bekannt geben möchten oder nicht.
Alle Meldungen, die über die BioMar Speak-Up Line eingehen, werden von unserem Ethikausschuss vertraulich behandelt. Wenn eine Meldung einen Bezug zu einem der Ausschussmitglieder hat, werden diese natürlich nicht in die Bearbeitung des Falles einbezogen.
Wir würden lieber einen Bericht über etwas erhalten, das sich als Nicht-Problem herausstellt, als dass wir ein Problem nicht angehen, weil es nicht gemeldet wird.
Keine Toleranz gegenüber Vergeltungsmaßnahmen
Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen, wenn Sie etwas sagen oder um Rat fragen. BioMar duldet keine Vergeltungsmaßnahmen gegen Personen, die ein Problem melden oder bei einer Untersuchung mithelfen.
Es zeugt von Mut, seine Meinung zu sagen, ein Problem anzusprechen und um Hilfe zu bitten, und manchmal ist es die Angst vor der Reaktion anderer, die uns zurückhält. Jeder Fall von Vergeltungsmaßnahmen gegen einen Mitarbeiter oder einen Dritten, der ein Problem gemeldet hat, sollte gemeldet werden.
Bitte beachten Sie, dass vorsätzliche falsche Anschuldigungen nicht toleriert werden. Außerdem entbindet die Meldung eines Problems einen Mitarbeiter oder einen Dritten nicht von den Konsequenzen seines eigenen Fehlverhaltens.
Alle Meldungen werden innerhalb von 30 Tagen untersucht, und wir werden innerhalb von 60 Tagen einen Aktionsplan für die Behebung eines Problems vorlegen.

Speak-Up Line

Wenn Sie einen Verstoß gegen unseren Verhaltenskodex, unsere Richtlinien oder ein Gesetz vermuten, teilen Sie uns dies mit.

Einen Bericht einreichen
Die BioMar Speak-Up Line ist kein Notfalldienst. Bitte nutzen Sie diese Seite nicht, um Ereignisse zu melden, die eine unmittelbare Bedrohung für Leben oder Eigentum darstellen. Auf Meldungen, die über diesen Dienst eingereicht werden, wird möglicherweise nicht sofort reagiert.
Wenn Sie Hilfe in Notfällen benötigen, müssen Sie sich an Ihren örtlichen Notdienst und/oder die Behörden wenden.